Fahrspaß dank Fahrradspende

Zehn neue Fahrräder wurden am 10. Dezember voller Freude in Jona’s Haus in Empfang genommen. Bezirksstadtrat Gerhard Hanke bat im September darum, nicht mehr gebrauchte Fahrräder für jugendliche Flüchtlinge zu spenden. Insgesamt 30 Fahrräder wurden durch TRIAS Spandau in der Jugendverkehrsschule Spandau wieder flott gemacht. Neben den zehn Rädern haben wir auch zehn neue Fahrradhelme erhalten. Wir danken allen Spendern und Helfern für diese tolle Unterstützung! Und wir freuen uns auf schöne Touren durch Spandau und Umgebung!

Ein Kommentar posten