Gaben entdecken  Talente fördern  Kinder stärken


Neues aus Jona’s Workshop-Programm

In Jona’s Haus sind wir überzeugt davon, dass jedes Kind und jeder Mensch mit ganz besonderen, individuellen Gaben beschenkt ist. Manche haben das Glück, die eigenen Gaben entdecken und im Leben einsetzen zu können. Bei manchen jedoch bleiben sie verborgen – zum Leidwesen der eigenen Person und zum Nachteil der Gesellschaft.

Dabei macht es einen ganz wesentlichen Teil der personellen Identität aus, die eigenen Begabungen zu entdecken, ihnen nachzugehen und „seinen“ Platz in Leben & Beruf zu finden. Prägende Erfolgsmomente und Selbstwirksamkeitserfahrungen begleiten diesen Prozess und tragen dazu bei, dass sich kleine Menschen zu großen, selbstbewussten Persönlichkeiten entwickeln können. Und es ist ein großer Verlust, wenn mangelnde Ressourcen es nicht erlauben, dass Kinder und Jugendliche einen solchen Lebensweg gehen können.

Deswegen gehören die täglichen Workshops in Lehrgarten, Küche, Bastelraum & Co. seit Eröffnung von Jona’s Haus zu einem festen Teil der offenen Kinder- und Jugendarbeit. In den vergangenen Wochen haben wir unser Workshop-Programm gemeinsam mit den Kindern und Teens neu strukturiert. So wurde jedem Wochentag ein eigener „Gaben-Bereich“ zugeordnet. Die konkrete Aufteilung sieht so aus:

  • montags: BASTELN / TÖPFERN
  • dienstags: MUSIK / THEATER
  • mittwochs: JONA’S KLEINE FORSCHER / EXPERIMENTIEREN
  • donnerstags: KOCHEN / BACKEN
  • freitags: SPORT / SPIEL
  • samstags: TANZEN
  • sonntags: JONA’S MEDIENWERKSTATT

Auf diese Weise bekommen die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, viele verschiedene Tätigkeiten auszuprobieren – und gleichzeitig regelmäßig in „ihrem Gabenbereich“ gefördert zu werden. Der feste Turnus macht ferner möglich, die einzelnen Workshops aufeinander aufzubauen und auf diese Weise auch Wissensinhalte und Kompetenzen Baustein für Baustein an die jungen Menschen weiterzugeben. So ist die Gruppe von Kindern, die am Wochenende regelmäßig am Tanz-Workshop teilnehmen, zu einer festen „Tanztruppe“ zusammengewachsen. Gemeinsam und mit viel Eifer üben sie „ihre“ Tänze ein, die sie dann zu Weihnachten vorführen möchten. Ein toller Erfolg!

Das aktuelle wöchentliche Workshop-Programm findet sich hier: https://stiftung-jona.de/aktuelles-wochenprogramm/

Und auf Facebook: https://www.facebook.com/stiftung.jona

Aktuelles

Recent Posts


Recommended Posts


Archive